Heute also Morgen

“Ich hab gesagt, ich gehe heute, also geh ich morgen”

Muh.

In diesem Blog geht es um den Weg, nicht um das Ziel.
Hier gibt es keine Anleitungen für wiederholbare Erlebnisse.
Dafür: Inspiration, Deine ganz eigenen Wege zu finden.


Das Reisen ist eine Kunst. Die Sehnsucht danach wohnt in fast allen von uns. Aber warum eigentlich? Was macht das Reisen aus? Wie verändern wir uns, wenn wir uns aus unserem gewohnten Umfeld wegbewegen? Und was lehrt uns das über die Reise des Lebens?

Das ist die Geschichte einer Suche, auf der manchmal mehr verloren als gefunden wird. Eine Geschichte vom Ankommen, Weggehen und (Hängen-)Bleiben. Eine Geschichte mit einem ständig offenen Ende. Wohin sie führt – das erfährst Du hier.